News
24. April | Stanzform | Faltschachteln | Wellpappe | Zigarette | Whitepaper

Kleine Kartonnase mit großer Wirkung.

Haltepunkte.

Eine Verpackung ist umso makelloser, je weniger Haltepunkte sie hat. So weit so gut. Leider ist es aus produktionstechnischen Gründen nahezu unmöglich, Verpackungen ganz ohne Haltepunkte herzustellen. Doch was nun?

Es gilt, die optimale Balance zwischen Funktionalität und Optik zu finden. Die Devise für Haltepunkte lautet: So filigran wie möglich, nur so viele wie unbedingt notwendig. Erfahren Sie in unserem Factsheet, wie Sie diese schwierige Aufgabe lösen können.

Mehr
12. März | Stanzform | Wellpappe

Optimale Ergebnisse beim Stanzen von Wellpappeverpackungen.

Mit dem Spezialwerkzeug marbacover|2.0.

Bei der Herstellung von Verpackungen aus Wellpappe kann es zum Aufplatzen der Innendecken kommen. Vor allem dann, wenn Deckschichten der Wellpappe aus Materialien mit geringeren Qualitätseigenschaften eingesetzt werden. Doch wie kann man – auch bei solch schwierigen Materialien – eine gute Verpackungsqualität erreichen?

Hierfür haben wir eine Lösung: Mit der speziellen Werkzeugtechnologie marbacover|2.0 wird es möglich, aufplatzende Innendecken auf ein Minimum zu reduzieren und optimale Stanzergebnisse zu erzielen. Dabei ist marbacover|2.0 für fast alle Wellpappequalitäten geeignet.

Mehr
14. Dezember | Stanzform | Faltschachteln | Zigarette | Top-News

Langlebig, präzise und leicht. Das geht.

Mit dem Stanzwerkzeug duramar|alu.

Bei der Herstellung von Verpackungen kommt bei Standardanforderungen in der Regel Holz als Trägerplattenmaterial zum Einsatz. Doch was ist, wenn Holz die Anforderungen an Langlebigkeit beim Stanzen nicht erfüllen kann?

Dann wird es Zeit für eine formstabile Trägerplatte: Konkret: Für unser Highend-Werkzeug duramar|alu. Denn diese vereint zahlreiche technische Vorteile mit deutlich reduziertem Gewicht und damit optimiertem Handling bei der Verpackungsherstellung.

Mehr
17. März | Faltschachteln | Whitepaper

Auf die Plätze, fertig, LOS!

Zurichten in null Komma nichts.

Die Anforderungen an Verpackungshersteller steigen: Hohe Produktivität, geringe Maschinenstandzeiten und qualitativ hochwertige Verpackungen werden gefordert – egal bei welcher Auflagenhöhe. Ein wesentlicher Faktor für die notwendige Produktivität ist dabei das Zurichten der Messer.

Erfahren Sie hier, wie Sie die Messerzurichtezeiten beim Stanzen auf ein Minimum reduzieren und damit Ihre Produktivität sowie die Werkzeuglebensdauer erhöhen. Für maximale Performance beim Stanzen Ihrer Verpackungen.

Mehr